Erstkommunion in Eugenbach


Am 02. Februar wird in der katholischen Kirche das Fest Maria Lichtmess oder auch Darstellung des Herrn gefeiert. Nach altem Brauch werden an diesem Tag auch alle Kerzen geweiht, die im Laufe des Kirchenjahres zum Einsatz kommen. Pfarradministrator Christian Fleischmann nahm im Samstagabend-Gottesdienst in der Kirche St. Georg in Eugenbach dies zum Anlass, die Kommunionkerzen der Erstkommunikanten zu weihen. Gleichzeitig stellten sich die 10 Kinder der Pfarrgemeinde Eugenbach/Münchnerau des Jahres 2019 vor. Sie zeigten auch das Plakat, das sie zusammen mit ihren Tischmüttern in der Gruppenarbeit gestaltet hatten. Die Messe wurde von der Gruppe Kreuz & Quer musikalisch gestaltet.